google badge ios badge google badge

Search posts by:

Newsletter successfully sent
Failed to send newletter

AlwaysFree: Die Staus im Hafen von Shanghai nehmen zu, da Schiffe COVID-19-Bordsteine meiden

Author: SSESSMENTS

Shanghai, der größte Containerhafen der Welt, sieht sich einer wachsenden Überlastung ausgesetzt, da Schiffe von Tianjin umgeleitet werden, wo die Behörden einige Lkw-Dienste in der Nähe des Hafens aufgrund eines Omicron-Ausbruchs eingestellt haben. Schiffe werden auch nach Xiamen im Süden umgeleitet, wie Schiffsverfolgungsdaten zeigten. Quellen aus der Schifffahrtsbranche sagten, dass die Überlastung in Shanghai die Fahrpläne für Containerschiffe um etwa eine Woche verzögern könnte.

Tianjin ordnete eine halbtägige Pause an, um den Arbeitern die Teilnahme zu ermöglichen COVID -19 Tests, da versucht wurde, die Ausbreitung des hochansteckenden Stammes einzudämmen. Quellen aus der Industrie sagten, die Maßnahme habe die LKW-Kapazität halbiert, da die Fahrer jeden Tag getestet werden müssten, um den Hafen zu betreten. Das Shekou-Terminal in Shenzhen hatte damit begonnen, Lkw-Fahrer zu testen und die Annahme von Fracht einzuschränken, was zu einer Schlange von Schiffen vor dem Hafen führte.

Die Überlastung des Hafens von Shanghai könnte sich weiter verschärfen, da sich Omicron auch auf die Hafenstadt Dalian ausgebreitet hat. Diese Überlastung könnte sich in Verbindung mit den bevorstehenden Schließungen zum chinesischen Neujahr auf die bereits verstopften Gateways in Europa und Nordamerika ausbreiten.

Tags: All Products,AlwaysFree,Asia Pacific,China,German,NEA

Published on January 14, 2022 10:59 AM (GMT+8)
Last Updated on January 14, 2022 10:59 AM (GMT+8)